Promente

Wohnen

Beispiel für ein Bewohnerzimmer In Promente stehen den Bewohnern insgesamt 22 Doppelzimmer und 30 Einzelzimmer in 4 Wohngruppen zur Verfügung. Elf Einzelzimmer sind mit einer eigenen kleinen Terrasse ausgestattet.

Herzstücke der Wohngruppen sind die vier persönlichkeitsbezogenen Erinnerungsräume: Dies sind thematisch gestaltete Aufenthaltsräume mit einer integrierten Wohnküche. Die Themen

  • Maritimes Bremen (Hafen)
  • Urlaub in den 50ern (Italien)
  • Beim Kaufmann
  • Altes Bremen

sorgen für Lebensweltorientierung und vermitteln eine alltagsnahe Tagesstruktur. Im Sinne des diakonischen Auftrags in Friedehorst werden in der Kapelle „Zum guten Hirten“ gemeinsam kleine Gottesdienste gefeiert.

Sitzgelegenheit im Flur vor maritimem BildDer Wohnbereich ist als Rundbau angelegt, dessen farblich ansprechend gestalteten Flure zusätzlich als Begegnungsorte genutzt werden können. Der Innenhof wird als Garten mit Hochbeeten, einem geschwungenen Spazierweg mit Bänken und heimischen Obstbüschen gestaltet. Die ansprechenden Lichtverhältnisse, Orientierungshilfen an den Wänden, Ausschilderungen, Symbole und Bilder lassen die Bewohner sich in ihrem neuen Zuhause schnell zurechtfinden.