Friedehorst Logo
Ein Mädchen mit ihrem Therapeuten am Computer bei der Neuropsychologie

Neuropsychologie

Neurologische Erkrankungen führen häufig zu Veränderungen im Denken und zu psychischen Störungen. Wir fördern daher gezielt Konzentration, Aufmerksamkeit, Gedächtnis, visuelle und räumliche Wahrnehmung, abstraktes Denken sowie das Sozialverhalten.

Unsere Psychologen entwickeln Behandlungspläne und beraten hinsichtlich neuropsychologischer Förder- und Therapiemöglichkeiten.

Auch bei psychischen und emotionalen Problemen wie Ängsten stehen Ihnen unsere Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten wie auch Erwachsenenpsychotherapeuten helfend zur Seite. Sie beraten hinsichtlich längerfristigen Behandlungsmöglichkeiten und intervenieren in Krisensituationen.