Friedehorst Logo
Eine Betreuerin umarmt eine Nutzerin in Haus 9

Wohnen auf dem Friedehorst-Gelände:

Haus 9

Im Erdgeschoss von Haus 9 gibt es Apartments mit teilweise integrierter Küche und Badezimmer sowie einen großzügigen Wohn- und Aufenthaltsraum mit offener Küche. In den weiteren Stockwerken befinden sich drei Wohngruppen. Mittelpunkt jeder Gruppe ist ein gemütlicher Gemeinschaftsraum mit Wohnküche. Im Haus 9 ist rund um die Uhr mindestens eine Pflegefachkraft anwesend, um die besondere medizinische-pflegerische Versorgung der Bewohner zu sichern.

Das Betreuungsangebot ermöglicht erwachsenen Menschen mit Behinderungen, sich aus den familiären Strukturen zu lösen und eine neue Wohnform zu erschließen. Die Angebote des Hauses sind darauf angelegt, den Menschen mit Behinderungen im Rahmen ihrer Möglichkeiten Wohlbefinden und ein Zuhause zu bieten.

Wir begleiten unsere Klienten in tagesstrukturierende Maßnahmen wie Tagesförderstätte und Werkstatt. Durch individuelle, gemeinsam vereinbarte Maßnahmen ermöglichen wir Entwicklungsschritte in die weitere Verselbständigung bis hin zur eigenen Wohnung.

Eine Nutzerin aus Haus 9 trinkt Saft mit ihrer Betreuungskraft