Friedehorst Logo

Stellenangebot

Arzt (m/w/d)

in Teilzeit mit ca. 20 Wochenstunden

Bereich/Abteilung:
Berufsförderungswerk
Einstellungszeitpunkt:
nächstmöglich
Bewerbungsfrist:
31.1.2019
Kennziffer:
20088-18

Das BFW Friedehorst sucht zur Verstärkung der Reha-Fachdienste einen erfahrenen Mediziner am Standort Bremen-Lesum. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in der Diagnostik / Befundung (Erstellung med. Leistungsbilder) bzw. in der Beratung unserer Rehabilitanden sowie der Reha-Teams.

Ihre Aufgaben:

  • Aufbereitung medizinischer Gutachten (Exzerpte)
  • Durchführung und Dokumentation sozialmedizinischer Befundungsgespräche
  • Erstellung von Leistungsbildern sowie Gutachten mit Fokus auf die berufliche Integration
  • Beratung von Teilnehmenden zur Ernährung, zum Umgang mit Erkrankungen am Arbeitsplatz bzw. zum Einsatz von Hilfsmitteln
  • Beratung des Reha-Teams zur Einschätzung zur gesundheitlichen Situation von Teilnehmenden
  • Koordination der Honorarärzte an den Außenstellen

Wir erwarten:

  • Praxis als Allgemeinmediziner, gerne Fachrichtung Sozialmedizin oder Arbeitsmedizin
  • Beratungs- und Kommunikationsstärke
  • Bereitschaft zur Arbeit in interdisziplinären Reha-Teams (Fallkonferenzen)
  • Erfahrung mit ICF-konformer Dokumentation
  • Identifikation mit unserer diakonischen Ausrichtung und christlichen Werten

 Wir bieten Ihnen:

  • abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen, professionellen Team
  • hohe Flexibilität der Arbeitszeit
  • Erledigung von Arbeitsanteilen im Home-Office
  • Kooperation mit dem Kindergarten KEFI e.V. (http://kefi-bremen.de/)
  • Vergütung nach EG 1 der AVR der Diakonie Deutschland für Ärzte
  • betriebliche Altersversorgung und gute soziale Leistungen
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten
  • gute Konditionen im Netzwerk der Qualitrain-Fitnessstudios
  • gute Verkehrsanbindungen (Auto und ÖPNV)

Weitere Informationen erhalten vom zuständigen Ansprechpartner Dr. Antonius Scheuermann.

Schwerbehinderte Menschen mit gleicher Qualifikation und persönlicher Eignung werden bevorzugt berücksichtigt.

Wollen Sie unser engagiertes Team unterstützen?

Dann schicken Sie Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 20088-18 per E-Mail (mit Anlagen im PDF-Format) an bewerbung@friedehorst.de

 

Berufsförderungswerk Friedehorst gGmbH
Personalabteilung
Rotdornallee 64
28717 Bremen

 

Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage von § 6 Nr. 5 DSG-EKD zur Durchführung des Bewerbungsverfahrens. Ggf. geben wir Ihre Daten auch an mit der Friedehorst Teilhabe Leben gGmbH verbundene Unternehmen auf Grundlage unserer und Ihrer berechtigten Interessen nach § 6 Nrn. 4 und 8 DSG-EKD weiter. Der Weitergabe können Sie jederzeit widersprechen. Bewerbungsunterlagen werden nicht zurück gesendet, Papierunterlagen und PDF-Dateien werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.