Friedehorst Logo

Unsere Partner

Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe

Ein Schlaganfall kann jeden treffen, sogar Ungeborene im Mutterleib. Das Wissen um den kindlichen Schlaganfall ist in der Bevölkerung, aber auch in der Fachwelt kaum verbreitet. Entsprechend schwer ist für viele betroffene Familien immer noch der Weg zu einer gesicherten Diagnose und einer umfassenden Therapie.

Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe hat deshalb den ersten und bisher einzigen Schlaganfall-Kinderlotsen Deutschlands eingeführt. Seit 2012 arbeitet Marco Vollers als Kinderlotse bei uns am Neurologischen Rehabilitationszentrum Friedehorst. Vor hier aus berät und begleitet er betroffene Familien in ganz Deutschland, bis heute sind es mehr als 250. Der Kinderlotse verfügt über ein Netzwerk von Experten und spezialisierten Einrichtungen und vermittelt eine Vielzahl von Hilfen.


Inklusion inklusive

Wir unterstützen die Aktion
Inklusion inklusive" - Ein Button für Menschen mit erworbenem Hirnschaden, entwickelt von einer ehemaligen Rehabilitandin des NRZ Friedehorst.


Leben mit Schädelhirntrauma

Der Verein "Leben mit Schädelhirntrauma" bietet Leistungen für Betroffene und Angehörige zum Thema Schädelhirntrauma an, wie z.B. Selbsthilfegruppen in Bremen-Nord und in der Stadt sowie ambulante Wohn- und Alltagsbegleitung


Neuropsychologie Armgardt

Neuropsychologie Armgardt bietet für ambulant Patienten mit erworbenen Hirnschädigungen neuropsychologische Diagnostik, neuropsychologische Therapie, Begleitung der Reintegration am Arbeitsplatz, Überprüfung der Fahreignung sowie neuropsychologische Begutachtung an.